Tipps & Tricks

Packliste, Tipps und Tricks f├╝r das Campen mit Kindern im California Bulli T6

Campen mit Kind

Die Ferienzeit ist die sch├Ânste Zeit des Jahres. Und diese freie Zeit l├Ąsst sich am besten nutzen, indem man gemeinsam mit der Familie Urlaub macht, oder? Besonders individuell und unabh├Ąngig gestaltest du deinen Urlaub mit der Familie, wenn du im Camper verreist. So wird schon die Anreise in das Ferienziel zu einem lustigen Roadtrip. Die Strecke teilt ihr euch individuell ein. Dies ist beim Urlaub mit Kindern vor allem in Bezug auf die Pausen wichtig, denn die Kleinen ben├Âtigen von Zeit zu Zeit einen kleinen Zwischenstopp. Im Urlaubsort genie├čt du dann den vollen Komfort des Campers. Besonders beliebt ist hier der California Campingbus T6. Denn dieser Camper gilt als echte Legende unter den Kennern. Doch was ist beim Campen im California Campingbus T6 zu beachten. Was musst du bedenken, wenn du mit dem Nachwuchs den Urlaub im California Bus T6 verbringst? Und welche Utensilien d├╝rfen in der Reisetasche auf keinen Fall fehlen? Diese und weitere Fragen werden im folgenden Text beantwortet. Jetzt weiterlesen und alles Wichtige ├╝ber den Familienurlaub erfahren. Au├čerdem kannst du hier eine Packliste, Tipps und Tricks f├╝r das Campen mit Kindern im California Bus T6 erhalten.

Was geh├Ârt beim Campen mit Kindern im California Bulli T6 in die Reisetasche?

Zun├Ąchst einmal ist die richtige Ausstattung das A und O. Deswegen solltest du beim Sachen packen f├╝r das Campen dem Nachwuchs im California Bulli T6 bestimmte Elemente nicht vergessen. Der gro├če Vorteil gegen├╝ber dem Verreisen mit dem Flieger: Du bist an keine Gep├Ąckvorschriften gebunden. Und dar├╝ber hinaus ist ausreichend Platz im Gef├Ąhrt vorhanden.

Die Ausstattung f├╝r den Kleinbus

Die Kulturtasche und Kinderpflege

Eine Reiseapotheke mit Verbandszeug ist Pflicht.

Essen und Trinken

Kleidung

In Bezug auf die Kleidung gilt: nicht zu viele Sachen packen! Allerdings solltest du auf alle Wetterbedingungen vorbereitet sein. Also ben├Âtigst du f├╝r alle Familienmitglieder

F├╝r den Nachwuchs. F├╝r gl├╝ckliches Kind.

Die meisten Campingpl├Ątze sind sehr kinderfreundlich. Sie verf├╝gen ├╝ber einen Spielplatz und pr├Ąsentieren den Kleinen ein buntes Programm im Bereich Animation. Du bringst aber am besten auch selbst verschiedene Unterhaltungsm├Âglichkeiten f├╝r die Kinder mit. Dazu z├Ąhlen:

F├╝r die ganz Kleinen ben├Âtigst du dar├╝ber hinaus noch:

Zum Wandern, Sport und Ausfl├╝ge

Reisedokumente

Die Anreise im California T6 mit Kindern planen

Autofahren kann f├╝r Kinder mitunter langweilig werden. Aber das muss nicht sein. Plane die Route in den Urlaub am besten so, dass f├╝r viel Abwechslung gesorgt ist. Klar, die Autobahnstrecken sind die wohl k├╝rzesten Verbindungen, mitunter bietet es sich aber an, hier kleine Abstecher oder Schlenker zu machen. So schaust du dir vorher genau an, welche kindgerechten Zwischenstopps auf der Reiseroute liegen. Wenn ihr eine besonders lange Strecke zur├╝cklegen m├╝sst, um in den Urlaub zu kommen, dann w├Ąhlt doch einen Stopp mit ├ťbernachtung aus. Vielleicht gibt es entlang der Route einen kleinen Freizeitpark oder eine Stadt mit aufregendem Freizeitbad, in dem ihr euch vergn├╝gen k├Ânnt. Nach dem Abstecher geht es dann mit neuer Energie weiter. Kurze Pausen w├Ąhrend der Fahrt sind ebenfalls dringend zu empfehlen. Diese sollten etwa alle eineinhalb bis zwei Stunden stattfinden. Auf dem Rastplatz k├Ânnt ihr mit den Kindern verschiedene Bewegungsspiele durchf├╝hren, um sie bei Laune zu halten. Au├čerdem stellen diese Spiele einen Ausgleich zum monotonen Sitzen dar. Oder ihr sucht speziell nach einem Parkplatz mit Spielplatz. W├Ąhrend der Fahrt lenkst du die Kinder mit gesunden Snacks wie Karotten oder klein geschnittenen Gurken ab, sodass sie die Zeit schnell vergessen.

Der Aufenthalt im Wohnbulli mit den Kindern

Der California T6 gilt als echtes Luxusfahrzeug f├╝r den Urlaub. Hier seid ihr in eurem eigenen kleinen Hotel unterwegs. Denn in den California T6 aus dem Hause VW sind diverse Elemente f├╝r den Campingurlaub eingebaut. Abh├Ąngig davon, welche Version du beim Camper mieten buchen ausw├Ąhlst, zum Beispiel den Coast oder den Beach, stehen dir auch K├╝chenzeile zum Kochen und mehrere Schrankelemente zur Verf├╝gung, die als Stauraum genutzt werden k├Ânnen. Wassertank und 230-Volt-Anschluss sind ebenfalls integriert, so f├╝hlst du dich zusammen mit deinen Kindern im Urlaub fast wie zu Hause. Auf der R├╝ckbank im Fond k├Ânnen es sich die Kids w├Ąhrend der Fahrt bequem machen, hier ist ausreichend Beinfreiheit gegeben - sehr kinderfreundlich. F├╝r angenehme Temperaturen sorgt die Klimaanlage im Auto. Der T6 ist beim Camper mieten buchen zudem die richtige Wahl, da er ├╝ber hohen Fahrkomfort verspricht und au├čerdem h├Âchsten Anspr├╝chen im Bereich der Sicherheit gen├╝gt. F├╝r viel Sicherheit sorgt auch die gute ├ťbersicht, die du beim Fahren genie├čt.

Die Nachtruhe im California T6 beim Urlaub mit den Kids

Zur Abendstunde wird der R├╝ckbereich des T6 umfunktioniert zur gem├╝tlichen Schlafkammer. Zwei Doppelbetten stehen zur Verf├╝gung: eins im Fond, eins oben unter dem Aufstelldach. Dieses l├Ąsst sich ganz einfach ausfahren. Sorgen ├╝ber eine kurze Nacht musst du dir im T6 von VW nicht machen. Denn die blickdichten Rollos sind an den Fenstern angebracht und sorgen f├╝r optimale Schlafbedingungen. Die fr├╝he Sonne hat damit keine Chance und du kannst so richtig sch├Ân ausschlafen - jedenfalls solange, bis die Kids nach Animation verlangen. In die Dachkonsole ist praktischerweise auch ein Camper-Bedienteil eingebaut. Mit diesem lassen sich das K├╝hl- und Heizsystem ganz einfach steuern. Ebenso kannst du hier die F├╝llst├Ąnde des Abwasser- oder des Frischwassertanks ablesen.

Die Vorz├╝ge des California Bullis T6 f├╝r den Familienurlaub

In den Kleinbus aus dem Hause VW sind serienm├Ą├čig weitere Features integriert, die ihn zum optimalen Gef├Ąhrt f├╝r den Urlaub mit Kindern machen. Die Gasflaschen sind im T6 vorhanden. Damit ist zum Beispiel kochen problemlos m├Âglich. So kannst du die Familie selbst versorgen und ihr seid nicht auf Restaurants oder ├Ąhnliches in der Gegen angewiesen. Die M├Âbelzeile ist seitlich in das Fahrzeug integriert. Sie besteht aus Alu-Verbundmaterial. Hier sind eine Kochnische, ein Sp├╝lbecken und ein K├╝hlschrank zu finden. Vor allem beim Urlaub in den hei├čen Wochen des Sommers solltest du darin Getr├Ąnke f├╝r den Nachwuchs kaltstellen. Kleiderfl├Ąche sind ebenfalls vorhanden, damit du den Kleinen immer das richtige Outfit bereitlegen kannst - egal ob Wanderung oder Ausflug zu den Sehensw├╝rdigkeiten in einer nahe gelegenen Gro├čstadt.

Abenteuerurlaub im Kleinbus

Die unmittelbare N├Ąhe zur Natur ist einer der gro├čen Vorteile, wenn du mit deiner Familie Urlaub mit dem California T6 von VW machst. Zelt-Feeling kommt auf, wenn du das Vorzelt vor dem Kleinbus aufspannst. So habt ihr ein schattiges Pl├Ątzchen beim Fr├╝hst├╝ck. Das Kochen von Tee, Kaffee oder Eiern l├Ąuft im hinteren Bereich des Fahrzeuges ab, also getrennt vom Nachwuchs. Daher gelingt die ungest├Ârte Zubereitung von kleinen warmen Mahlzeiten ganz leicht. Und mit dieser St├Ąrkung im Bauch kann es dann losgehen: Vom Campingbulli aus unternehmt ihr zusammen aufregende Ausfl├╝ge oder kleine Wanderungen. Ein unvergesslicher Urlaub!

Kontakt

85609 Dornach 
Erdinger Landstra├če 14

E-Mail: kontakt@van4holiday.de 
Tel: +49 89 20 20 8 39 39
Fax: +49 89 20 20 8 39 20

Diese Website nutzt Cookies, um bestm├Âgliche Funktionalit├Ąt bieten zu k├Ânnen.. Mehr Info unter unter unserer Datenschutzerkl├Ąrung. Die Cookies-Nutzung kann hier eingestellt werden